Der Hund Gesundheit


Arthritis mehrerer Gelenke bei Hunden

Nonerosive, immunvermittelte Polyarthritis bei Hunden

Nonerosive immunvermittelte Polyarthritis ist eine immun-vermittelte entzündliche Erkrankung der Gelenke diarthroidal (bewegliche Gelenke: Schulter, Knie), auftritt, in mehreren Gelenken, und bei dem das Knorpel des Gelenks (Gelenkknorpel) nicht erodiert. Die Typ-III-Überempfindlichkeitsreaktion verursacht Antikörper an ein Antigen gebunden werden, in diesem Fall Gelenkgewebe, Ursachen dieser Bedingung.

Diese Antikörper-Antigen-Komplexe werden als Immunkomplexe, und sie werden innerhalb der Synovialmembran hinterlegt (wobei die Flüssigkeit, die die Gelenke schmiert gehalten). Da, die Immunkomplexe ausgelöst einen abnormalen Immunantwort auf der Gelenkknorpel. Was das bedeutet, ist, dass, in Wirklichkeit, der Körper gegen sich selbst kämpft. Dies führt zu einer Entzündungsreaktion, und Komplement-Protein-Aktivierung durch das umgebende Gewebe des Knorpels, in Reaktion auf die Anzeige von Zellen Immunität, was zu den klinischen Symptome von Arthritis.

Symptome

Steifigkeit in den Beinen
Lahmheit
Verminderte Beweglichkeit
Knacken der Gelenke
Gemeinsame Schwellungen und Schmerzen in einem oder mehreren Gelenken
Gelenkinstabilität, Subluxation (partielle Luxation) und Luxation (vollständige Luxation)
Oft zyklischen, kommt und geht

Arten von Arthritis mehrerer Gelenke bei Hunden

Systemischer Lupus erythematodes: a infektiöse Erkrankung, bei der Kernmaterial aus verschiedenen Zellen zu antigenen; Autoantikörper (antinukleäre Antikörper) werden gebildet, um die körpereigenen Gelenke anzugreifen
Idiopathische Polyarthritis: unbekannter Herkunft
Polyarthritis mit chronischer Krankheit assoziiert: chronische infektiöse, neoplastischen (unkontrollierte Wachstum von Gewebe), oder enteropathische Krankheit (Darmerkrankungen)
Polyarthritis-Polymyositis-Syndrom: Kombination von Arthritis in mehrere Gelenke, mit Schwäche, Schmerz, und Anschwellen der Muskeln
Polymyositis-Syndrom: Schwäche, Schmerz, und Schwellung der Muskeln im Nacken und Beine
Polyarthritis-Meningitis-Syndrom: Kombination von Arthritis in mehrere Gelenke mit Entzündung des Gehirns, mit Fieber, Schmerz, und steife Muskeln
Polyarthritis nodosa: Arthritis in mehreren Gelenken mit kleinen knotigen Schwellungen
Familiäre Nierenamyloidose in der chinesischen Shar-Pei Hunde: genetisch prädisponiert Zustand verursacht Ablagerungen von harten, waxy Protein-Faser in den Nieren oder Umgebung
Juvenile Polyarthritis Akita Rasse Hund
Lymphocytic-plasmazelluläre Synovitis: Schwellungen der Synovialmembran der gemeinsamen (wobei die Schmierung für die Verbindung wird hergestellt) als Ergebnis des Antikörpers Angriff auf das Gewebe