Der Hund Gesundheit


Bakterielle Infektion (Leptospirose) bei Hunden

Leptospirose bei Hunden

Leptospirose ist eine Infektion der bakteriellen Spirochäten, welche Hunde zu erwerben, wenn Unterart der Leptospira interrogans in die Haut eindringen und Ausbreitung durch den Körper über die Blutbahn. Zwei der am häufigsten gesehen Mitglieder dieser Unterart sind die L. grippotyphosa und L. Pomona Bakterien. Spirochäten sind spiralförmig, oder Korkenzieher-förmigen Bakterien, die das System durch Wühlen in der Haut eindringen.

Leptospiren über den gesamten Körper verteilt, Wiedergabevorrichtung in der Leber, Nieren, Zentralnervensystems, Blick, und reproduktive System. Bald nach der Erstinfektion, Fieber und bakterielle Infektion des Blutes zu entwickeln, aber diese Symptome bald mit der reaktiven Anstieg der Antikörper zu lösen, die klar die Spirochäten aus den meisten der Anlage. Das Ausmaß, in dem diese Bakterien wirkt sich auf die Organe werden auf Ihrem Hund das Immunsystem und seine Fähigkeit, die Infektion vollständig auszurotten hängen. Selbst dann, Leptospira Spirochäten in den Nieren bleiben, Reproduktion dort und infizieren den Urin. Infektion der Leber oder der Nieren kann für Tiere tödlich sein, wenn die Infektion fortschreitet, verursachen schwere Schäden an diesen Organen. Jüngere Tiere mit weniger entwickelten Immunsystem sind auf dem höchsten Risiko für schwere Komplikationen.

Die Leptospira Spirochäten Bakterien Zoonose, was bedeutet, dass es für Menschen und andere Tiere übertragen werden kann. Kinder sind am meisten gefährdet für den Erwerb der Bakterien aus einer infizierten Tier.

Symptome und Typen

Plötzliches Fieber und Krankheit
Muskelkater, Zurückhaltung zu bewegen
Steifheit in Muskeln, Beine, steifen Gang
Zittern
Schwäche
Depression
Appetitlosigkeit
Erhöhte Durst und Harndrang, kann ein Hinweis auf chronischer Niereninsuffizienz (Niere) Ausfall, voran die Unfähigkeit zu urinieren
Schnelle Austrocknung
Erbrechen, möglicherweise mit Blut
Durchfall – mit oder ohne Blut im Stuhl
Blutige Fortpflanzungsorgane Entladung
Dunkelrot gesprenkelte Zahnfleisch (Petechien)
Gelbe Haut und / oder Weiße in den Augen - anämischen Symptomen
Spontane Husten
Schwierigkeiten beim Atmen, schnelle Atmung, unregelmäßigen Presse
Schnupfen
Schwellung der Schleimhaut
Leichte Schwellung der Lymphknoten