Der Hund Gesundheit


Bakterielle Infektion (Streptokokkus) bei Hunden

Streptokokken-Infektionen bei Hunden

Streptokokken-Infektion bezieht sich auf eine bakterielle Infektion durch Streptokokken verursacht. Welpen und ältere Hunde sind die meisten suscetible zur Entwicklung dieser Krankheit, da ihr Immunsystem noch nicht voll entwickelt oder sind zurückgegangen.

Der Zustand in diesem medizinischen Artikel beschrieben ist häufig bei Hunden und Katzen. Wenn Sie lernen möchten, wie es Katzen betroffen, Bitte besuchen Sie diese Seite in der PetMD Gesundheits-Bibliothek.

Symptome und Typen

Einige der häufigsten Symptome dieser Infektion sind:

Schmerz
Fieber
Arthritis
Lethargie
Husten
Lungenentzündung
Abszess(dies ist)
Schluckbeschwerden durch Quellung (Mandelentzündung)

Ursachen

Alter bestimmt oft die Neigung zur Entwicklung dieses bakteriellen Infektion. Sowohl die ältesten und jüngsten Hunde haben weniger entwickelten Immunsystem — der jüngste, weil der Mangel an Antikörpern zur Bekämpfung von Infektionen, und die älteste wegen eines Rückgangs an Antikörpern und ein geschwächtes Immunsystem.

Einige der Ursachen für Infektionen sind Viren, Bakterien, Pilze, und Protozoen, oft infolge der jüngsten Belichtung durch eine Wunde oder chirurgische Verfahren.

Behandlung

Antibiotika und Flüssigkeitszufuhr wird ein Teil der vorgeschriebenen Behandlung sein.

Vorbeugung

Vermeiden Sie Umgebungen mit anderen Tieren überfüllt. Anders als die Vermeidung von Kontakt mit anderen Tieren, es gibt keine bekannten präventive Maßnahmen für diese bakterielle Infektion.