Der Hund Gesundheit


Ear Krebs bei Hunden

Auricular Plattenepithelkarzinom bei Hunden

Hunde können mit mehreren Arten von Hauttumoren befallen werden, darunter auf den Ohren. Einer Tumorart, die die Ohren auswirken kann, ist ein Plattenepithelkarzinom. Ein Plattenepithelkarzinom (SCC) das Gewebe, das den Körper oder Linien die Hohlräume des Körpers bedeckt - kann als eine bösartige und insbesondere invasive Tumor, halten Sie dauert in der Skala, wie Zellen des Epithels beschrieben werden. Diese Skala wie Gewebezellen werden als Plattenepithelkarzinom.

Karzinom ist, definitionsgemäß, eine besonders bösartige und anhaltende Form von Krebs, Oft Rückkehr nach wird aus dem Körper herausgeschnitten und die Metastasierung in andere Organe und Stellen des Körpers.

Ein auricular (in Bezug auf das Ohr) Plattenepithelkarzinome können durch übermäßige Sonneneinstrahlung hervorgerufen werden. Es ist häufiger bei weißen Hunden, Hunde mit hellem Haar Mäntel, und bei Hunden, die weißen Ohren haben. Diese Art des Tumors beginnt als rote, crusty suchen Bereichen an den Spitzen der Ohren. Die Wunden, oder Geschwüre, mag kommen und gehen, und wird langsam immer größer mit der Zeit. Es können sich Geschwüre im Gesicht sowie sein. Diese Art von Krebs erfolgreich behandelt werden können, wenn sie früh entdeckt. Dies ist eine seltene Form von Krebs bei Hunden und können erfolgreich behandelt werden, wenn sie früh entdeckt.

Symptome und Typen

Rot, crusty Wunden an den Rändern der Ohren
Rötung kann kommen und gehen
Blutungen aus Wunden an den Ohren
Wunden auf dem Ohr, die langsam immer größer
Wie Wunden immer größer, Ohrstöpsel verschwinden, Ohr kann sich malformed
Manchmal, Wunden im Gesicht

Ursachen

Übermäßige Sonnenexposition über einen langen Zeitraum

Diagnose

Sie müssen eine gründliche Geschichte der Gesundheit Ihres Hundes bieten bis zum Auftreten der ersten Symptome. Achten Sie darauf, keine Wunden, war offensichtlich haben auf andere Teile des Körpers zu beschreiben, auch wenn Sie vermuten, dass sie durch Verletzungen aus Outdoor-Aktivitäten verursacht wurden, oder Kratzen an der Haut.

Während der Untersuchung, Ihr Tierarzt wird sorgfältig nach anderen Wunden oder Tumoren auf Körper Ihres Hundes. Die Lymphknoten werden sorgfältig zu spüren sein, um festzustellen, ob sie vergrößert werden, eine Angabe, daß der Körper auf eine Infektion oder Invasion Umsetzen. Eine Probe von Lymphflüssigkeit kann getroffen werden, um Krebszellen zu testen. Ihr Tierarzt wird bestellt komplettes Blutbild und Biochemie Profil sicherstellen, dass Ihr Hund die anderen Organe normal arbeiten und zu bestimmen, ob die Anzahl der weißen Blutkörperchen höher als normal ist; wieder, ein Indiz dafür, dass der Körper kämpft eine invasive Erkrankung oder Infektion.

Eine Biopsie wird der ulzeriert Gewebe auf Ihrem Hund das Ohr genommen werden, so dass Ihr Arzt die spezifische Art des Wachstums ist es diagnostizieren, ob Karzinom oder eine gutartige Masse von Gewebe. Dies ist für die Differenzierung der Geschwüre von jedem anderen Zustand, die verursachen könnten die gleichen Symptome notwendig. X-rays Bilder von Ihrem Hund die Brust und Schädel kann Ihr Tierarzt Sichtprüfung der Lunge auf Anzeichen von Auffälligkeiten, insbesondere Tumoren, und dafür zu sorgen, dass das Karzinom noch nicht in die Knochen ausgebreitet.

Behandlung

Die Behandlung wird, wie viele Geschwüre Ihr Hund hat auf seine Ohren und wie groß die Geschwüre sind abhängig. Wenn es nur einen kleinen Geschwür, sie kann durch Kryochirurgie entfernt werden, a Gefrieren Technik. Wenn das Geschwür größer, oder wenn es mehrere Geschwüre, es / sie wird mit einer Operation behandelt werden. Während der Operation, die meisten oder alle der aufrechten oder Diskette Teil (Flosse) Ihres Hundes Ohr entfernt werden. In einigen Fällen, den Gehörgang kann auch entfernt werden müssen. Die meisten Hunde gut erholen dieser Operation, selbst wenn der Gehörgang entfernt werden muss.

Wenn eine Operation ist nicht eine praktische Option, Chemotherapie kann verwendet werden, um die Krebszellen zu töten. Jedoch, Chemotherapie ist in der Regel nicht so wirksam wie eine Operation. In einigen Fällen, Ihr Tierarzt kann empfehlen, eine tierärztliche Krebsspezialist, so dass Sie bestimmen können, ob es noch andere praktikable Behandlungsoption Optionen sind.

Vorbeugung

Begrenzen Sie die Zeit, die Ihr Hund verbringt in der Sonne, vor allem wenn es sich um weißen Hund, oder wenn er eine leichtere Fell. Wenn Ihr Hund nicht gehen in der Sonne, Sonnenschutzmittel anwenden, um seine Ohren und Nase.