Der Hund Gesundheit


Eye Infektionen bei Neugeborenen Hunden

Ophthalmie neonatorium bei Hunden

Welpen entwickeln können Infektionen der Bindehaut, die Schleimhaut, die Linien der inneren Oberfläche der Augenlider und des Augapfels, oder der Cornea, die transparente vordere Oberflächenbeschichtung des Augapfels. Die Infektion wird in der Regel stattfinden, nachdem die oberen und unteren Augenlider getrennt und offen, bei etwa 10 auf 14 Tage alten.

Oft ist die Quelle der Infektion ist von infektiösen Fortpflanzungsorgane Entladung, die bei der Geburt übertragen wird, sondern eine unhygienische Umgebung können ebenfalls zu Infektionen bei Neugeborenen führen. Staphylococcus spp. Bakterien, oder Streptococcus spp. Bakterien sind in der Regel verantwortlich für Infektionen bei Welpen. Unbehandelt, Infektionen dieser Art kann zur Erblindung führen.

Symptome und Typen

Eye entwickeln kann Konjunktivitis, mit Entzündung, Röte, und Entladen der Bindehaut
Oberen und unteren Augenlider zusammen durch Eintrocknen und verkrustete Entladung stecken
Augenlider sind an der Vorderseite des Auges Aufkleben
Ausfluss aus den Augen, die puslike ist, oder hat Schleimhaut (klare Flüssigkeit) mit etwas Eiter
Oberen und unteren Augenlider nach außen wölben durch Schwellung und / oder Ansammlung von Flüssigkeit in der Steckdose oder Bahn
Geschwürige Hornhaut (Wunden auf der Oberfläche des Augapfels, wo Bakterien Löcher gefressen hat durch die Beschichtung)
Collapsed Augapfels

Ursachen

Reproductive organinfections im Damm (Mutter Hund) in der Nähe der Zeitpunkt der Geburt
Unreine Umfeld für die neugeborenen Welpen

Diagnose

Ihr Tierarzt wird eine vollständige körperliche Untersuchung auf dem betroffenen Neugeborenen, und müssen eine komplette medizinische Geschichte der Schwangerschaft und Geburt, sowie ein Hintergrund medizinische Geschichte der Mutter, die entbunden hat,. Wenn Ihre erwachsenen Haustier, die Mutter, hat keine Infektionen, die Sie bewusst sind, Sie benötigen, um Informationen über die Symptome und die Zeit begannen sie mit dem Arzt Aktien. Auch wenn es bisher nicht Anzeichen einer Infektion bei der Mutter, wenn die Symptome das Neugeborene präsentiert scheinen die Art der Infektion, die durch den Geburtskanal übertragen werden, Ihr Tierarzt müssen eine Kultur der Fortpflanzungsorgane Entlassung aus der Mutter zu nehmen.

Eine Kultur der Ausfluss aus dem Auge muss auch für die Prüfung genommen werden, und um umfassend zu untersuchen das Auge für mögliche Verletzungen oder Läsionen, Ihr Arzt wird Flecken auf der Hornhaut (die Beschichtung des Auges) mit Fluorescein, ein fluoreszierendes gelb-orangen Farbstoff, der die Hornhautoberfläche ausleuchtet, macht selbst kleinste Kratzer und Fremdkörper sichtbar unter leichtem.

Ihr Arzt kann auch um eine chemische Blutbild, ein komplettes Blutbild, eine Urinanalyse, und ein Elektrolyt-Panel, im Falle der Neugeborenen hat einen zugrunde liegenden systemischen Erkrankung, muss auch behandelt werden.

Behandlung

Ihr Tierarzt wird die Welpen Lider durch Befeuchten sie und zog sie sanft auseinander trennen. Sobald die Augen geöffnet wurden, Ihr Tierarzt wird in der Lage sein, um das Auge und die Augenlider zu waschen, um die infizierten Zellen Sache raus. Um die Augenlider zusammenkleben wieder zu verhindern, warme Kompressen angewendet werden, und wird für die Behandlung zu Hause empfehlen als gut. Ihr Tierarzt wird auch vorschreiben, eine topische antibiotische Salbe auf das Auge angewendet werden.