Der Hund Gesundheit


Fremdkörper im Hals des Hundes stecken

Ösophagus-Obstruktion bei Hunden

Hunde neigen dazu, ungewöhnliche Dinge zu essen. Wenn ein Hund verschluckt Fremdkörper oder Lebensmittel zu groß, um durch die Speiseröhre gelangen (die Kehle), die Speiseröhre kann blockiert werden. Hunde kleiner Rassen, vor allem Terrier, sind die meisten apt zu Speiseröhrenkrebs Fremdkörper haben. Speiseröhrenkrebs Fremdkörper führen mechanische Blockierung, Schwellung, und Tod der Kehle Gewebe.

Symptome und Typen

Gewürge
Knebeln
Verlust von Energie
Appetitlosigkeit
Depression
Übermäßiger Speichelfluss, Sabberei
Regurgitation
Unruhe
Schwierigkeiten beim Schlucken
Schwierigkeiten beim Atmen
Persistent gulping

Ursachen

Obstruktion der Speiseröhre tritt mit Objekten, die von einer Größe sind, gestalten, oder Textur, die bewirken, dass sie in der Speiseröhre stecken bleiben wird.

Diagnose

Sie müssen eine gründliche Geschichte der Gesundheit Ihres Hundes geben,, Auftreten der Symptome, und mögliche Vorfälle, die möglicherweise zu diesem Zustand geführt haben. Beschreiben Sie alles, was Ihr, dass Ihr Hund könnte gegessen haben, dass könnte eingereicht in der Kehle haben (z.B., Spielzeug, Höschen, Golfbälle). Ihr Tierarzt wird eine körperliche Untersuchung, mit einem X-ray der Speiseröhre und Brust. Ein weiteres diagnostisches Werkzeug, das nützlich ist für die Bildgebung ist ein Ösophagoskop, zum Sehen in das Innere der Speiseröhre. Diese bildgebenden Schritte sind für einen konkreten Diagnose und für die Herstellung eine genaue Schätzung der genauen Ort in der Speiseröhre, die davon betroffen ist entscheidend, und der Grad der Schäden an Ihrem Hund die Speiseröhre. Standard-Tests wird auch eine chemische Blutbild, Blutbild, Urinanalyse und ein Elektrolyt-Panel. In der Regel, die Blutwerte Ergebnisse werden als Normalität zurückkehren.

Behandlung

Ihr Tierarzt müssen, um das Objekt zu entfernen. Wenn es nicht tief in den Rachen eingereicht, kann Ihr Arzt in der Lage sein zu verwenden mit einem Endoskop, ein kleines rohrartiges Instrument mit einer Kamera und einer kleinen Zange befestigt, das ist so minimal-invasiv wie möglich. Wenn es nicht möglich ist, um das Objekt mit diesem Werkzeug zu entfernen, oder wenn Ihr Hund die Speiseröhre schwer beschädigt (das Gewebe nekrotisiert, oder ein Loch drin), Tierarzt benötigen eine Operation durchzuführen, um das Objekt zu entfernen und die Speiseröhre zu reparieren. Wenn Ihr Hund die Speiseröhre stark beschädigt, Ihr Tierarzt verschreiben 10 auf 14 Tag der Antibiotika, zusammen mit einigen Medikamenten zur Behandlung der Speiseröhre Entzündungen und Schmerzen.

Während der Erholungsphase, es wahrscheinlich ist, dass Sie benötigen, um eine Magensonde in Ihr Hund eingesetzt haben, um die Speiseröhre zu schützen und gleichzeitig noch erlauben Sie Ihren Hund, Nahrung zu verdauen und die Aufrechterhaltung eines gesunden Körpergewichts.

Vorbeugung

Denn Hunde sind für die Kommissionierung Dinge in den Mund bekannt, entweder auf sie zu kauen, oder weil es riecht oder aussieht wie Nahrung, Sie sind die beste Linie der Verteidigung zum Schutz Ihres Hundes Verschlucken unangemessen Artikel. Stellen Sie sicher, dass kleine Gegenstände nicht in Reichweite Ihres Hundes links. Drinnen, Kinderspielzeug, und Kauenspielwaren werden häufig verschluckt, sowie Utensilien, Haargummis, Socken und Unterwäsche.

Im Freien, Sie benötigen, um ein Auge auf Ihren Hund zu halten, da kann man nicht steuern die natürliche Umwelt. Reisig, rocks, und Knochen sind alle gängigen Verschlucken Objekten.