Der Hund Gesundheit


Herzblock (Erstgrad) bei Hunden

AV-Block, ersten Grades bei Hunden

Eine normale Herzkontraktion wird durch einen elektrischen Impuls mit Ursprung vom Sinusknoten hervorgerufen, Stimulieren der Vorhöfe, Reise zum AV-Knoten und schließlich an die Ventrikel. Ersten Grades AV-Block ist ein Zustand, in dem die elektrische Leitung von den Vorhöfen zu den Herzkammern verzögert, Längerer oder. Auf einem Elektrokardiogramm (EKG) dies zeigt als verlängertem PR-Intervall — die Zeit zwischen dem elektrischen Impuls Haupt, als die P-Welle, und des QRS-Komplexes, die als die Herzschlag erkannt.

Ersten Grades AV-Block kann in jungen gefunden werden, gesunden Hunden durch eine hohe Vagotonus (Impulse aus den Vagusnerv, der eine Hemmung im Herzen produzieren zu schlagen), und es ist auch häufig bei älteren Cocker Spaniels und Dackel mit degenerativen Reizleitungssystem Krankheit festgestellt.

Symptome und Typen

Die meisten Hunde mit dieser Erkrankung zeigen keine Anzeichen der Erkrankung. Jedoch, wenn durch Digoxin induzierten (Herzmittel) Überdosis, es kann ein Verlust von Appetit, Erbrechen, und Durchfall.

Ursachen

Obwohl es bei ansonsten gesunden Hunden auftreten, Dackel und Cocker Spaniels sind bekannt dafür, anfälliger für ersten Grades AV-Block. Zusätzlich, verschreibungspflichtige Medikamente wie Digoxin, Bethanechol, Physostigmin, und Pilocarpin, solche Tiere in ersten Grades AV-Block prädisponieren. Einige andere häufige Ursachen für die Erkrankung sind:

Calcium-Mangel
Degenerative Erkrankungen der elektrischen Reizleitung
Hypertrophe Kardiomyopathie
Entzündung des Herzens
Infiltrative Krankheiten (Tumoren, Amyloidose)
Atropin (verwendet, um Spasmen kontrollieren) intravenös verabreicht kann auch kurz verlängern die PR-Intervall

Diagnose

Neben der vollständigen körperlichen Untersuchung, Ihr Tierarzt wird einen kompletten Hintergrund der Geschichte der Gesundheit Ihres Hundes, wenn die Symptome begannen und andere Symptome, die möglicherweise Ihren Arzt, um die zugrunde liegende Ursache hinweisen. Standard-Tests sind eine chemische Blutbild und ein komplettes Blutbild, um Ungleichgewichte oder Infektionen zu überprüfen.

Ein Echokardiogramm (EKG) durchgeführt, um auszuschließen, bestimmte Arten von Herzerkrankungen werden, und Röntgen-oder Ultraschall-Bildgebung können für die interne Darstellung des Herzens verwendet werden, Bestätigen des Vorhandenseins von Massen, oder Ausschluss sie aus. Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts, hohem Druck in die Augen und der oberen Atemwege Krankheit sind einige der Krankheiten, die diese Störung führen können, von denen alle unabhängigen (direkt) zum Herzen.

Ein EKG-Aufnahme kann verwendet werden, um die elektrischen Ströme in den Herzmuskel zu untersuchen, und kann sich herausstellen, die genauen Veränderungen, die stattfinden in der kardialen elektrischen Leitung (die zugrunde die Fähigkeit des Herzens zu kontrahieren / Beat).

Behandlung

Abhängig von der zugrunde liegenden Erkrankung, die das AV-Block, Behandlung variiert.