Der Hund Gesundheit


Herzinsuffizienz, kongestiver (rechtsseitigen) bei Hunden

Kongestiver Herzinsuffizienz (rechtsseitigen) bei Hunden

Rechtsseitige Herzinsuffizienz tritt auf, wenn das Herz nicht, um Blut mit der erforderlichen Geschwindigkeit, um die grundlegenden Bedürfnisse des Körpers zu erfüllen pumpen. Während es nicht härtbaren, Es gibt Behandlungsmöglichkeiten, die die Lebensqualität für Ihren Hund zu verbessern.

Symptome

Alle Organsysteme des Körpers kann durch Herzinsuffizienz betroffen. Häufige Anzeichen sind Schwäche, Lethargie, Schwierigkeiten beim Atmen, eine vergrößerte Leber, und Blähungen. Bei der körperlichen Untersuchung, mehrere Anzeichen der Krankheit darstellen können, einschließlich Halsschlagader distention, Herzgeräusch, und schnelle, flache Atmung.

Ursachen

Heartworms kann eine Ursache für Herzinsuffizienz sein. In einigen Fällen, angeborene Herzerkrankungen sind erblich, insbesondere mit dem Boxer Rasse. In anderen Fällen, ein schwacher Herzmuskel kann Herzinsuffizienz.

Diagnose

Ihr Tierarzt müssen zwischen Ursachen für die Herzinsuffizienz zu unterscheiden bei der Prüfung Ihres Hundes. Ein komplettes Blutbild durchgeführt werden wird, einschließlich einer chemischen Blutbild, ein komplettes Blutbild, und eine Urinanalyse. Andere diagnostische Tests gehören Herzwurm Test-und Fluid-Analyse, um die Ursache zu ermitteln. Außerdem, Sie müssen eine gründliche Geschichte der Gesundheit Ihres Hundes geben,, Auftreten der Symptome, und mögliche Vorfälle, die möglicherweise diesen Zustand vorausgegangen sein. Die Geschichte, die Sie geben kann Ihr Tierarzt Hinweise auf die Organe ist sekundär betroffen sind. Zusätzlich, wenn es irgendeine Information können Sie über Ihren Hund die familiäre Zeile geben, es kann helfen, Ihren Arzt, um die Herkunft der Herzerkrankung lokalisieren.

Behandlung

Die meisten Hunde werden auf einer ambulant behandelt, es sei denn der Zustand ist ernst. Einige der Behandlungsmöglichkeiten, die verwendet werden, um diesen Zustand zu behandeln sind, umfassen eine Beschränkung der Tätigkeit, und eine Reduktion von Natrium in der Nahrung. In einigen Fällen, Operation erforderlich. Wenn es eine Ansammlung von Flüssigkeit in der Bauchhöhle oder dem Brustkorb, eine Technik namens “Klopfen” können verwendet werden, um einige der überschüssigen Flüssigkeit zu entfernen.

Vorbeugung

Verhindern rechtsseitige Herzinsuffizienz ist abhängig von der zugrunde liegenden Ursache der Krankheit. Beispielsweise, wenn heartworms sind die Ursache der Herzkrankheiten, Sie benötigen, um sicherzustellen, dass Ihr Hund unter Herzwurm Medikamente regelmäßig, und dass Sie überdenken Sie Ihren Tierarzt für die routinemäßige Wellness Vorsorgeuntersuchungen.