Der Hund Gesundheit


Milchsäure Aufbau bei Hunden

Laktatazidose bei Hunden

Milchsäure ist ein chemisches durch die Muskeln während des normalen körperlichen Aktivität produziert, und welches während des Trainings erhöht, um den Körper mit Energie und pflegen Energie. In einem normalen Funktionieren Körper, die Leber und die Nieren die Balance zwischen Milchsäure-Produktion und seine Entfernung aus dem Körper. Wenn der Körper funktioniert nicht bei normaler Kapazität und Milchsäure wird nicht ausreichend entfernt, eine Bedingung genannt Laktatazidose auftreten kann.

Laktatazidose bezieht sich auf die abnormale Ansammlung von Milchsäure in den Körper. Diese abnorme Aufbau kann Auswirkungen auf die Herz-System, einschließlich des Herzens und schließlich alle Organsysteme im Körper. Die empfohlene Behandlung wird abhängig sein von der zugrunde liegenden Erkrankung verursacht, dass die Milchsäure gegen Anhaftungen.

Symptome und Typen

Gemeinsame Symptome können schweres Atmen, Erbrechen, und Bauchschmerzen. Persistent Milchsäure im Körper beeinflussen die Herzfunktion und-Ausgang und kann eine enorme Auswirkung auf die Organfunktion haben. Die meisten Anzeichen einer Laktatazidose auf die zugrunde liegende Ursache der Erkrankung beziehen und nicht der aktuelle Zustand.

Ursachen

Eine der Hauptursachen für Laktatazidose ist eine unzureichende Menge an Sauerstoff in das Blut, oder schlechte Verwendung von Sauerstoff durch den Körper. Junge Hunde sind zu einem höheren Risiko für die Entwicklung der Bedingung, und sie sind auch eher in traumatischen Schock gehen als Folge der mit ihm. Ältere Tiere sind eher Nieren entwickeln (renal) Ausfall, Herzinsuffizienz, Lebererkrankung, Krebs, Anämie, oder Gefäßerkrankungen.

Diagnose

Ihr Tierarzt das vorrangige Ziel sein wird, um festzustellen, was die Ursache der Milchsäure build-up in den Körper. Eine Reihe von Blutuntersuchungen werden verwendet, um die Ursache der Erkrankung zu finden, sowie um zu bestimmen, was der Behandlung wird.

Behandlung

Laktatazidose ist oft schwerer, erfordern aggressive Therapie. Verordnete Behandlung durch Ihren Tierarzt wird abhängig sein von der Position des zugrunde liegenden medizinischen Ursache. Die Fähigkeit der Körper Ihres Hundes zu lactis acid löschen wird ein sinnvoller Indikator für den Therapieerfolg Erfolg, und bestimmen Sie Ihren Hund die Fähigkeit, zu überleben und erholen sich von der Bedingung.