Der Hund Gesundheit


Die Metabolic Muskelerkrankung ohne Entzündung bei Hunden

Nicht-entzündliche metabolische Myopathie bei Hunden

Nichtentzündliche metabolische Myopathie ist eine seltene Muskelerkrankung mit Stoffwechselstörungen wie verschiedene Enzymdefekten oder Lagerung von abnormalen Stoffwechselnebenprodukten und andere assoziiert.

Wenig darüber, wie die Krankheit betrifft Hunde genau bekannt, aber Englisch Sprünge Spaniels, American Cocker Spaniel, Deutsch Hirten, Akitas, Curly-Coated Retriever, Clumber Spaniels, alte englische Schäferhunde, Lapland Hunde sind prädisponiert für die Krankheit.

Symptome und Typen

Muskelschwäche
Cramps
Belastungsintoleranz
Regurgitation und / oder Schluckbeschwerden (Dysphagie)
Zusammenbruch
Dunkler Urin
Anfälle
Erbrechen
Bauchauftreibung

Ursachen

Typisch, ein Hund mit nicht-entzündlichen metabolische Myopathie geboren werden oder erwerben sie später im Leben aufgrund von Problemen im Stoffwechsel. Jedoch, zugrunde liegenden Faktoren können:

Virale Infektionen
Medikamente Toxizität
Umwelt

Diagnose

Sie müssen eine gründliche Geschichte der Gesundheit Ihres Hundes geben,, das Einsetzen und die Natur der Symptome. Der Tierarzt wird dann führen eine vollständige körperliche Untersuchung sowie eine biochemische Profil, Urinanalyse, und Blutbild — die Ergebnisse von denen zeigen Auffälligkeiten im Zusammenhang mit metabolischen damit verbundenen Probleme. Beispielsweise, die Biochemie Profil kann zeigen abnorme Serumspiegel von Kreatin (in Muskeln vorkommenden Enzym, Gehirn, und anderen Geweben) und ungewöhnlich niedrige Niveaus von Glucose (Hypoglykämie).

Ihr Tierarzt kann auch wählen mehr Enzym-Assays und andere spezifische Tests, um den Hund Ebenen der Aminosäuren zu bestimmen, organischen Säuren, und Kreatin. DNA-basierte Tests, mittlerweile, werden verwendet, um bestimmte Träger zu identifizieren.

Oft, ein Muskel Gewebeprobe zu einer tierärztlichen Pathologen zur weiteren Auswertung gesendet werden. Dies kann abnormale Ansammlung von Fett oder Glykogen in den Muskelzellen zu offenbaren.

Behandlung

Die Behandlung hängt von der Art der Stoffwechselstörung und Umfang Ihres Hundes Symptome. In den meisten Fällen, gibt es wenig für die Leiden von Stoffwechselstörungen durchgeführt werden. Wenn der Hund leidet an Anfällen, sank Körper Glucose, oder Gehirn Fragen, es müssen ins Krankenhaus und auf der Intensivstation gelegt werden.