Der Hund Gesundheit


Pilz, Form, Hefe-Vergiftungen bei Hunden

Mykotoxikose (tremogenic Toxinen) bei Hunden

Mykotoxikose ist ein Begriff verwendet, um Vergiftungen durch Nahrungsmittel durch Pilze verunreinigt bezeichnen (d. h., verschimmeltes Brot, Käse, Englisch Walnüssen, oder sogar ein Hinterhof Kompost). Abgesehen davon, dass für den Menschen giftig, Pilze lösen verschiedene Toxine, auch genannt Mykotoxine, , die giftig für Katzen und Hunde sind.

Symptome und Typen

Die Schwere und Art der Symptome wird letztlich von der Menge und Art der Mykotoxin aufgenommen hängen. Einige der häufigsten Symptome, die mit Mykotoxikose assoziiert sind, zählen:

Muskelzittern
Anfälle
Keuchend
Hyperaktivität
Erbrechen
Unkoordinierte Bewegungen
Schwäche
Erhöhte Herzfrequenz
Erhöhte Körpertemperatur
Austrocknung
Appetitlosigkeit (Anorexie)

Ursachen

Verschlucken von Pilzen, verschimmelten Lebensmitteln, oder Müll und andere Zersetzung organischen Materials.

Diagnose

Sie müssen dem Tierarzt eine gründliche Geschichte der Gesundheit Ihres Hundes, einschließlich des Einsetzens und Natur der Symptome, und jede mögliche Exposition gegenüber Pilzen, verschimmelten Lebensmitteln, oder Zersetzen organischer Materie. Er oder sie wird dann eine vollständige körperliche Untersuchung, sowie ein Biochemie-Profil, Urinanalyse, und Blutbild (CBC). Diese Tests helfen Ausschluss anderer Ursachen für Zittern und Krämpfe.

Mehr erweiterten Tests (Dünnschicht-Chromatographie, Even-Analyse) verfügbar sind, um den Inhalt des Magens zu analysieren und Erbrechen, die sollten auf jeden Fall bestätigen oder zu widerlegen die Diagnose.

Behandlung

Ein Hund leidet Mykotoxin Vergiftung ist die Art von Notfall die sofortige Hospitalisierung und Behandlung benötigen. Ihr Tierarzt wird zu pumpen des Hundes Magen und, wenn es nicht convulsing, Aktivkohle erhalten, um die giftige Stoffe im Magen und Darm aufnehmen. Prognose ist insgesamt gut, wenn die Behandlung beginnt bald nach der Einnahme der Pilze.

Vorbeugung

Um Ihren Hund aus Verzehr von rohen Pilzen oder anderen verschimmelten Lebensmitteln Material zu verhindern, Sie sollten keine schädlichen Elemente aus dem Hinterhof zu entfernen und sicher zu befestigen einen Komposthaufen, sollten Sie ein. Es ist auch hilfreich, um Aufmerksamkeit, um Ihren Hund zu zahlen, wenn es draußen durchstreift.