Der Hund Gesundheit


Besitzergreifend und territoriale Aggression bei Hunden

Einige Hunde sind gefährlich, andere Hunde, und auch für den Menschen, , während sie essen. Tatsächlich, Hunde können aggressiv sein bei der Bewachung alles, was sie betrachten ihre Besitzungen, wie Lebensmittel, Schüsseln, Gegenstände, die sie stehlen oder zu finden, und Spielzeug. Sie sind auch sehr territorial und werden jeden Bereich ihrer Meinung nach unter ihrer Domäne zu verteidigen (z.B., die Heimat).

Ist diese Aggression gefährlich? Absolut. Jedoch, Dieses Verhalten ist normal. Hunde werden gezüchtet, um zu schützen, und manchmal kann es ein Problem der Ausbildung sein und erlerntes Verhalten. Ein sicherer Zaun ist eine Lösung, aber bewusst sein, dass kein Zaun ist absolut sicher. Bei manchen Hunden kann das Verhalten geändert werden, aber zuerst müssen Sie verstehen, was die zugrunde liegende Ursache ist.

Symptome

Growling
Heben der Oberlippe
Aggressive Barking
Snapping
Longieren
Beißend
Extreme Reaktion, wenn jemand den Hund Raum nähert (z.B., Hinterhof)
Türklingel kann auf einen Rausch der Aggression zu bringen

Ursachen

Es gibt Zeiten, der Hund entwickelt die Gewohnheit verteidigen Lebensmitteln, Objekte, und Territorium, indem sie aggressiv, weil sie erfolgreiche Ergebnisse in der Vergangenheit gehabt hat,. Andere häufige Ursachen sind:

Vorerkrankungen
Schlechte Geselligkeit als Welpe
Inzucht
Umwelt
Packen Orderverhalten
Genetisch (oder normal zu der bestimmten Hund oder Rasse)

Diagnose

Ihr Tierarzt wird zunächst auszuschließen Grunderkrankungen. Wenn nichts gefunden wird, um das Verhalten zu erklären, sie können Sie auf ein Tierverhaltensforschers, die in Ausbildung Hunde spezialisiert beziehen.

Behandlung

Sie sind wahrscheinlich nicht zu "heilen" diese aggressiven Hund, jedoch, Steuerung des Verhaltens ist das Ziel. Wenn die Anzahl der Vorfälle aggressiven verringert werden, Sie sollten das Gefühl, dass es Ihnen gelungen. Ein Hund-Training Spezialist kann Ihnen dabei helfen, Sicherheit und Management-Tools.

Sicherheit sollte das Hauptanliegen sein. Vermeiden Sie Situationen, die eine aggressive Reaktion bringen kann. Wenn Ihr behaviorist empfiehlt Bestrafung / Dominanz-based Training Techniken, möchten Sie vielleicht alternative Hilfe suchen, wie es eskalieren Aggressionen. Es gibt bessere Wege, um mit dem Problem.

Führen Sie den Hund in einem geschlossenen Raum und geben Sie es nicht Elemente, die aggressives Verhalten anstiften könnte. Beschränken es auf Bereiche, wo die Menschen weder gehört noch gesehen werden kann. Schließlich, lehren Sie Ihren Hund zu einem Kopf Halfter und Korb Maulkorb tragen.

Im Extremfall, kann es notwendig sein, den Hund legte (einschläfern), wie es ist manchmal der einzige Weg, um sicher verhindern, dass Ihr Hund zu verletzen anderen — vor allem diejenigen, die bereits bei einem Zwischenfall oder Zwischenfällen beteiligt waren.