Der Hund Gesundheit


Bandwürmer bei Hunden

cestodiasis bei Hunden

Cestodiasis ist der medizinische Fachausdruck für Bandwurmbefall. Bandwürmer typischerweise im Dünndarm absetzen. Der Bandwurm Arten gehören Taenia, Dipylidium caninum, Echinococcus, und Mesocestoides. Behandlung Bandwürmer zu zerstören, ist entscheidend für die Übertragung auf den Menschen zu vermeiden (typischerweise Kindern) und abzuwenden Schäden an den Körper des Hundes. Mit sofortiger Behandlung, Prognose ist positiv.

Der Zustand oder Krankheit in diesem medizinischen Artikel beschrieben beeinflussen kann sowohl bei Hunden und Katzen. Wenn Sie möchten mehr darüber erfahren, wie diese Krankheit betrifft Katzen, Bitte besuchen Sie diese Seite in der PetMD Gesundheits-Bibliothek.

Symptome

Da der Bandwurm wächst, Teile davon brechen in Segmente und gehen in den Hund Darm. Sie können sehen, getrocknet, weiß bis cremefarben Segmenten, oder Stücke, der Bandwurm in den Hund Kot oder im Fell unter dem Schwanz. Einige Bandwurm Arten brechen in Segmente, die zu klein zu sehen sind, während die Segmente von anderen Bandwurm Arten werden Sesam oder Kürbiskernen in Größe und Aussehen ähneln. Wieder andere Arten von Wurm in den Kot und kann leicht gesehen werden. Hunde können beißen oder lecken des Anus, oder ziehen ihre Hinterhand über den Boden in Reaktion auf den Juckreiz.

Ursachen

Bandwürmer sind durch die Einnahme die sofortige Host mit Larven erworbenen. Bandwurmeier werden häufig durch erwachsene Flöhe verschluckt. Andere Quellen, die potentielle Überträger sind, und dass ein Hund ist wahrscheinlich Ingest, gehören Kaninchen, Vögel, und Nagetiere. Scavenging kann auch zu einem Befall von Bandwürmern führen.

Diagnose

Bandwürmer werden in den Kot des Tieres gefunden werden. Eine fäkale, oder Stuhl, Probe kann verwendet werden, um das Vorhandensein von Bandwürmern bewertet werden. False Negative nicht vorkommen, aber die meisten Testergebnisse sind überzeugend.

Behandlung

Die Behandlung wird auf ambulanter Basis für erwachsene Bandwürmer gegeben, entweder durch Injektion oder durch orale Medikation. Medikamente sind auf die Beseitigung der Bandwürmer aus dem Körper des Hundes effektive.

Vorbeugung

Halten Sie den Hund frei von Flohbefall ist der beste Schutz. Die Umgebung muss zusammen mit dem Hund behandelt werden, um wiederkehrende Befall zu verhindern. Halten Sie den Hund weg von toten Tieren und Müll kann auch eingesetzt werden, um die Aufnahme von Bandwürmern verhindern.