Der Hund Gesundheit


Der Zahn Dislokation oder plötzlichen Verlust bei Hunden

Zahn Luxation oder Ausriss bei Hunden

Zahn Luxation ist der klinische Begriff für eine Verschiebung des Zahnes von seinem normalen Ort im Mund. Die Mutation kann vertikal (nach unten) oder laterale (beiderseits).

In vertikaler Luxation, kann der Zahn nach oben (Intrusion) oder unten (Extrusion) in seiner knöchernen Schulterdach. In seitlichen lunation, die Zahnspitzen zur Seite. Seitliche Luxation tritt normalerweise aufgrund einer Verletzung, die die Spitze des Zahns geschoben hat nach einer Seite. Vertikal Luxation ist der Dislokation der Zahnwurzel Verwandte. Ein Zahn wird als abgerissen, bedeutet, dass es plötzlich von seinem Platz gerissen, wenn es wurde komplett von seiner knöchernen Schulterdach luxiert.

Symptome und Typen

In Fällen von Intrusion, der betroffene Zahn erscheint kürzer als normal. Bei der Extrusion, der Zahn erscheint länger als normal und kann sowohl vertikal als auch horizontal bewegt werden, wenn sie berührt. Im Falle der seitlichen Luxation, der obere Teil des Zahnes findet abgewichen auf der beiderseits. Es kann sein, Überlappung einen nahe gelegenen Zahn zu einem gewissen Grad. In Fällen, wo es Ausriss des Zahns, der Zahn gefunden zu werden völlig verdrängt von seiner knöchernen Schulterdach haben. Dies ist meist als Folge einer Schädigung des Mundes, oder einer Infektion bei oder nahe der Zahn.

Ursachen

Trauma oder Verletzungen, wie Straßenseite Unfällen, Stürze, oder Kämpfe
Hunde mit chronischen Zahn-Infektionen sind ein höheres Risiko

Diagnose

Sie müssen eine gründliche Geschichte der Gesundheit Ihres Hundes geben,, Auftreten der Symptome, und mögliche Zwischenfälle — wie frischen Verletzungen — das könnte diesen Zustand vorausgegangen sein. Ihr Tierarzt führt eine vollständige körperliche Untersuchung und wird eng in Ihr Hund in den Mund schauen, um den kompletten Satz der Zähne beurteilen. Die enge körperliche Untersuchung ermöglichen es Ihren Tierarzt, um zu sehen, ob der Zahn luxiert oder abgerissen und ob es gespeichert werden. Das wichtigste diagnostische Test ist Röntgenaufnahmen der Zähne Arcade, d. h., Mundhöhle. X-ray Filme werden in die Mundhöhle platziert werden, um eine X-ray der betroffenen Zähne zu nehmen. Typische Veränderungen wird es Ihren Tierarzt, um präzise zu diagnostizieren und zu behandeln, den Zustand.

Behandlung

Chirurgie kann üblicherweise durchgeführt, um die Zahnrücken fix in seine normale Position unter Verwendung verschiedener Materialien werden, darunter feine Drähte. Anästhesie wird für die Durchführung der Operation notwendig werden, um Schmerzen im Zusammenhang mit diesem Verfahren sowie die Bewegung des Hundes zu verhindern. Aus diesem Grunde, die Gesundheit Ihres Hundes und andere Rahmenbedingungen werden berücksichtigt, da einige Tiere auf einem erhöhten Risiko für Anästhesie Komplikationen und kann das Risiko nicht wert Rettung des Zahnes.

Wenn Ihr Hund ist ein guter Kandidat für die Kieferchirurgie, Zeit ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg der Operation. Je früher die ausgerissenen Zahn wieder in seiner knöchernen Schulterdach platziert, desto besser sind die Chancen für die Wiederherstellung. Die besten Ergebnisse werden in der Regel erreicht, wenn der abgerissene Zahnrücken steht im Sockel innerhalb platziert 30 Minuten nach Ausriss.

Wenn Sie sich in einer Situation, wo Ihr Hund hat gefunden haben ihre Zähne aus dem Mund gezwungen, durch ein Trauma oder eine andere Ursachen, Sie können die ausgerissenen Zahn in einer Kochsalzlösung, um es vor Beschädigungen zu schützen, und nehmen Sie mit Ihrem Tierarzt stellen zusammen mit Ihrem Hund. Wenn Sie nicht zu Hause haben Kochsalzlösung, Sie können auch den Zahn in einer kleinen Menge Milch, damit es sicher, bis es mit Ihrem Tierarzt geliefert werden kann. Sie sollten keine Zeit verschwenden immer die abgerissenen Zahn zum Tierarzt. Sobald der Zahn hat an Ort und Stelle wieder befestigt, Es dauert in der Regel 4-6 Woche für den Zahn, um richtig in die Buchse reimplantieren.

Antibiotika sind nach dem chirurgischen Eingriff zur Verhinderung von Infektionen Standard, und ein mildes Schmerzmittel verschrieben, um Ihren Hund bequem werden. Nach einem Zeitraum von 4-6 Woche, die Fixierung Material wird entfernt und X-Strahlen getroffen werden, um die Reimplantation des betroffenen Zahnes zu bestätigen. Wenn der Zahn nicht richtig befestigt, Es werden muss, da die Fixierung Fehler entfernt werden.